Termine

Internationale Wirtschaft und Tabletklasse

Der Zweig Internationale Wirtschaft wird zum Schuljahr 2020/2021 an der FFS eröffnet.

Nähere Informationen hierzu und zur Einrichtung einer Tabletklasse in der Ausbildungsrichtung Technik erfolgen in einem persönlichen Anschreiben nach den Pfingstferien.

 

Aktuelle Informationen

Die Regelungen für die Zeit ab dem 27.04.2020 entnehmen Sie bitte folgenden Anschreiben:

Regelungen nach Schulöffnung für die Abschlussklassen

Regelungen zur Wiederaufnahme des Unterrichts der 11. Klassen und der Vorklassen

NEU: Aktuelle Informationen 11. Klassen und Vorklassen

Anschreiben von Staatsminister Piazolo

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

Kultusministerium Bayern 

COVID 19 800x534

Audi – Vorsprung durch Modifikation!?

AUDI Bild1 (Christoph Martin)

Vom Dieselgate zur E-Offensive – die deutsche Automobilindustrie steht auf dem Kopf, gerade Audi muss seinen Vorsprung durch Technik neu definieren. Ein Blick hinter die Kulissen des Ingolstädter Autobauers kann daher Impulse geben, wie das gelingen soll.

AUDI Bild2 (Christoph Martin) 

So haben sich die 13. Klassen auf den Weg zum Stammwerk nach Ingolstadt gemacht. Die Erwartungen waren überaus hoch, gerade da es darum ging die Fallstudie „Internationale Potenzialanalyse zur e-tron-Baureihe bei Audi“ im Rahmen des Wahlpflichtfachs Wirtschaft Aktuell bearbeiten zu können.

AUDI Bild3 (Sajunran Shanmugeswaran) 

Mit dem Audi-Forum präsentierte der Autobauer erwartungsgemäß eine Lebenswelt, die verspricht, mehr als ein Auto herzustellen. Das spiegelt sich auch in der besagten Erlebnisführung wieder, bei der ausgewählte Teilbereiche der Fahrzeugproduktion einsehbar waren. Als besonders auffällig erwies sich der hohe Grad an Automatisierung, da in manch einer Halle kaum ein Mitarbeiter anzutreffen war. Abgerundet wurde der Besuch bei Audi mit einem reichhaltigen Büffet in einer Markthalle, was das Fahrerlebnis im übertragenen Sinn als Geschmackserlebnis mit allen Sinnen erlebbar machen sollte.

AUDI Bild4 (Markus Scharnagl) 

Was also war die Quintessenz? Audi präsentiert sich zwar als vielversprechende Erlebniswelt, bei der aber bis dato nur die Produktion altbewährter Modelle mit Verbrennungsmotoren einsehbar sind. Der eingeleitete Wandel ist zwar durch den ein oder anderen Audi e-tron auf dem Betriebsgelände schon erkennbar, doch in den Produktionshallen am Stammwerk selbst noch nicht erlebbar. In diesem Sinn sind wir gespannt, was die Zukunft bringen wird.

 

StR Scharnagl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.