Termine

Links

WebUntis

Vibos Logo transparent 310x191

Logo weiß mit Claim dunklerer Goldton klein

mebis

Informationen zur Anmeldung

Am Samstag, den 16.02.2018, findet unser
diesjähriger Informationstag statt.

Eine Online-Anmeldung für das Schuljahr
2019/2020 ist ab Januar möglich.
Sie finden dann den entsprechenden Link
an dieser Stelle.

Die erforderlichen Unterlagen
(unterschriebener Online-Anmeldebogen
mit Einwilligung zu Veröffentlichungen,
Personalausweis, Lebenslauf mit Bild und
Unterschrift, Zeugnis der mittleren Reife,
evtl. weitere Zeugnisse und amtl. 
Führungszeugnis) müssen anschließend
im Zeitraum vom 18.02. bis 01.03.2019 im 
Sekretariat der Schule vorgelegt werden.

Aufregende und bedrückende Tage in Sibiu

Weitere Eindrücke Paul Zimmers von seiner Rumänien-Fahrt

11


Am Mittwoch und am Donnerstag hielten wir uns Sibiu (dt.: Hermannstadt) auf. Diese rumänische Vorzeigestadt hat mir besser gefallen als so manch anderer Ort, den wir auf unserer Reise bislang gesehen haben. Aber so großartig wie man sich den Unterschied von einer Vorzeigestadt zu den anderen, weniger herausgeputzten Orten vielleicht erwarten mag, so großartig ist der Unterschied dann doch nicht. Auch in Sibiu gibt es viel Bedrückendes zu sehen. Immerhin fanden wir eine Hospiz-Einrichtung für Erwachsene und für Kinder vor, die sauber und gepflegt war und den Todkranken ermöglicht, in einer menschenwürdigen Umgebung in den Sterbeprozess einzutreten.


12

Mittlerweile befinden wir uns schon wieder auf dem Rückweg nach Christie, Deva und Lipova.

In Lipova haben wir eine Ärztin mit einem Ultraschallgerät und anderen medizinischen Hilfsgütern versorgt.

Unseren in Deva abgestellten LKW-Anhänger haben wir natürlich nicht vergessen. So werden wir am Freitag, wie' s aussieht, wohl komplett und wohlbehalten die Heimfahrt antreten. Müde und erschöpft, aber wohl auch glücklich über die berührenden Eindrücke und die schönen Begegnungen in allen Gemeinden, Einrichtungen und Familien, in die wir gelangten.


13

Für mich steht aber heute schon fest, dass das noch nicht meine letzte Reise nach Rumänien war. Und ich bin sehr froh, dass mich unser Schulleiter, Herr Bauer, vom Unterricht befreit hat und mir damit einen Blick in eine andere Welt ermöglichte, die in jeder Hinsicht mit weniger Komfort und Luxus ausgestattet ist als die unsere.

 

Es grüßt Paul Zimmer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok